Feldkircher Re-Use-Day & Kinder-Trödelmarkt

Unter dem Motto „Wiederverwenden statt Verschwenden“ erwartet die Besucher am Samstag, 16. September, vom 9 bis 15 Uhr in Feldkirch ein umfangreiches und unterhaltsames Programm im Zeichen der Nachhaltigkeit. Bereits zum vierten Mal wird der „Re-Use-Day“ in Zusammenarbeit mit der Umweltabteilung der Stadt Feldkirch und der Caritas veranstaltet. Ebenfalls die vierte Auflage des beliebten Kinder-Trödelmarkts geht über die Bühne.

 

Style aus zweiter Hand präsentiert von „carla“

Wie vielfältig die Arbeit der „carlas“ ist, wird beim Re-Use-Day offensichtlich. Auch heuer zeigt carla bei einer Modenschau trendige Secondhand-Mode. Um 11 Uhr am Sparkassenplatz werden die „carla“-Modelle Inspirationen fürs Herbstoutfit präsentieren. Secondhand wird dank carla zur zweiten Chance nicht nur für Kleider, Möbel und mehr, sondern vor allem auch für Menschen in Vorarlberg, die beim Einstieg in den Arbeitsmarkt Unterstützung brauchen.

 

Reparaturcafé für Elektrokleingeräte

Das eingerichtete Reparaturcafé ist der ideale Treffpunkt für alle, die sich schon immer geärgert haben, dass sie Geräte wegwerfen müssen, obwohl nur eine Kleinigkeit kaputt ist. BesucherInnen bringen ihre defekten Lieblingsgeräte mit und reparieren sie selbst unter fachlicher Anleitung von Experten. Den gemütlichen Rahmen, das nötige Werkzeug und Know-How stellt carla.

 

Kindertrödelmarkt

Zeitgleich findet in der Feldkircher Innenstadt auch der Feldkircher Kinder Trödelmarkt statt, bei dem sich wohl so mancher Kindertraum erfüllen wird. Jede Menge Spielsachen, Bücher und vieles mehr werden angeboten und die vielen Stände laden zum Stöbern ein. Denn was einer nicht mehr braucht, kann für den nächsten ein Schatz sein. Glückliche Neubesitzer von günstigen und gut erhaltenen Waren aus zweite Hand sind garantiert.

Wer Interesse an einem Stand hat: Kinder und ihre Eltern können sich ab sofort zum Feldkircher Kinder Trödelmarkt am Tourismuscounter im Montforthaus anmelden (Öffnungszeiten Mo – Fr 9 – 18 Uhr und Sa 9 – 12 Uhr) Gegen eine Gebühr von 15 Euro wird ein aufgebauter Stand mit Dach (Verkaufsfläche 2x1m) zur Verfügung gestellt.

 

Es wird ein bunter Tag mit vielfältigem Programm im Zeichen der Nachhaltigkeit. Besucher können entspannen in der carla Lounge, die Modenschau genießen und durch den Kinder-Trödelmarkt bummeln. Zudem zeigen die Jugendbeschäftigungsprojekte Startbahn, wie „hipp“ alte Fahrräder sein können. Dazu gibt es noch viele weitere spannende und ressourcenschonende Programmpunkte.

 

Feldkircher Re-Use-Day & Kindertrödelmarkt
Samstag, 16. September 2017 von 9 bis 15 Uhr
carla-Modenschau 11 Uhr am Sparkassenplatz

 

Foto: Udo Mittelberger, carla