Humorige Debatten bei den Zwischentönen

Das inszenierte Gerichtsverfahren im Rahmen der Montforter Zwischentöne am Donnerstag Abend im Vorarlberger Landeskonservatorium war geprägt von unterhaltsamen, kurzweiligen Plädoyers und Debatten – musikalisch unterstrichen vom Vorarlberger Jazzpianisten David Helbock. Der Ausgang? Das Publikum entschied in einer Summabstimmung für die Auflösung aller Vorarlberger Rheintalgemeinden und die Gründung einer neuen, gemeinsamen Stadt. Die schönsten Impressionen des Abends: