Paula – ein literarischer Begleiter

Liebeserklärungen an die Stadt

Was bleibt an analoger Kommunikation, wenn die reinen Informationen nur noch digital benötigt werden, Werbung als solche nervt und nicht mehr gebraucht wird? Es bleiben Geschichten. Geschichten über die Stadt, Liebeserklärungen an das Leben in Feldkirch. Gesammelt in einem kleinen Buch, der Paula.

Ein Rundgang durch Feldkirch in Geschichten ist »Paula«, der neue Stadtbegleiter der Stadtmarketing und Tourismus GmbH Feldkirch. Das Buch ist in Kooperation mit dem literatur:vorarlberg netzwerk entstanden. Es wurden über das Netzwerk fünf aktuelle Vorarlberger Literat_innen gebeten, Texte über Feldkirch zu schreiben. Geschichten von Orten, Tageszeiten und Erlebnissen. So entstand neue Literatur über einen wichtigen Teil Vorarlbergs.

Mit dieser Kooperation führt »Paula« die Erzähltradition der großen Reiseliteratur weiter. »Paula« erzählt Geschichten, Geschichten über Feldkirch von jenen, die Geschichte schrieben und Geschichten schreiben.

»Paula – ein literarischer Begleiter durch Feldkirch«, benannt nach der in Feldkirch geborenen Schriftstellerin Paula Ludwig, ist ein kleiner Reiseführer, gespickt mit Auszügen aus Texten der Weltliteratur mit Feldkirch-Bezug, gepaart mit neuen Texten Vorarlberger Autor_innen über die Stadt, ergänzt um kleine organisatorische Tipps und Anregungen.

Hierfür wurde Paula von Vorarlberg Tourismus als Tourismusinnovation 2017 Hauptpreis ausgezeichnet.

»Paula« ist am Tourismuscounter im Montforthaus erhältlich.

 

Info
Tourismuscounter im Montforthaus Feldkirch
Mo – Fr 9-18 Uhr
Sa 9-12 Uhr
T +43 5522 73467
tourismus@feldkirch.at