Erstmals wird 2019 in der Adventzeit auch die Neustadt mit einem weihnachtlichen Programm bespielt. Die neue Fußgängerzone wird zum vorweihnachtlichen Wohlfühlort, der Platz für Austausch bietet, aber auch Rückzugsort für Menschen jeden Alters sein wird.

Vorbeikommen, innehalten und Geborgenheit spüren. Konzerte mit Wohnzimmeratmosphäre,Prosa und Poesie zum Thema ››Stille‹‹, Mitmachangebote um Neueszu erlernen oder Altes wiederzuentdecken. Anderen – und bewusstauch sich selbst Zeit schenken und einfach sein.

Passend dazu erfüllt das Künstlerkollektiv <<mohap>> kulinarische Herzenswünsche. Was es da gibt? Wärmende Speisen und Getränke aus naturbelassenen Zutaten, Immunstärkende Tees und zimtiger Apfelmost? Suppenzauber und würziger Kuchen? Wir sind gespannt. Auf jeden Fall aber Nahrung für Körper, Geist und Seele.

Was die kreativen Gastgeberinnen mit unterschiedlichstem Hintergrund zum m o h a p – Kollektiv vereint: Die Freude daran, besondere Momente zu kreieren, Menschen zusammenzubringen, Impulse zu setzen, verbindendes Bewusstsein zu schaffen. Die Faszination, wie sich die Gestaltung der Umgebung und wie sich gute Nahrung auf das menschliche Wohlgefühl auswirken. www.mohap.at

Interview lesen

 

Weihnachtsstern Öffnungszeiten:

Donnerstag, 12. bis Sonntag, 15. Dezember 2019
Donnerstag, 19. bis Sonntag, 22. Dezember 2019
täglich 10-20 Uhr geöffnet (Samstag ab 9 Uhr)
Neustadt

 

Programm:

Vernissage: connecthumans
DO 12. Dezember, 18 Uhr

Offene Augen. Offenes Herz.
FR 13. Dezember, 15 – 16 Uhr

FAVIN Akustikduo
FR 13. Dezember, 17 Uhr

››Marktcafé‹‹
SA 14. Dezember, 9 – 13 Uhr

Ländle Slam – Lesebühne mit Live Musik von Lisa Suitner
SA 14. Dezember, 17:30 Uhr

m o h a p – Laden*
SO 15. Dezember, 10 – 20 Uhr

Punch Needle Workshop
SO 15. Dezember, 14 – 17 Uhr

Akustische Musik von David Hopp
SO 15. Dezember, 17 Uhr

Harfenmusik von Sophie Hörmann
DO 19. Dezember, 17 Uhr

Offene Augen. Offenes Herz.
FR 20. Dezember, 15 – 16 Uhr

Musik von Sapperlotta
FR 20. Dezember, 17 Uhr

››Marktcafé‹‹
SA 21. Dezember, 9 – 13 Uhr

Bienenwachstücher Workshop
SA 21. Dezember, 14 und 15 Uhr

Musik von Duo Lia
SA 21. Dezember, 17 Uhr

››Betlehem ist immer und überall‹‹ Musikalische Lesung mit Reini Frenzel und Irma Fussenegger
SO 22. Dezember, 17 Uhr

 

* Wann hast du dich das letzte Mal gefragt, wie glücklich du wirklich bist? Wie glücklich deine Mitmenschen sind? Weißt du, welche Bedürfnisse zu deinem persönlichen Glück notwendig sind? Und welche Vorstellungen du dafür loslassen möchtest? Im m o h a p Laden, gibt es was im Leben essentiell, aber unbezahlbar ist. In dem man nicht nur nehmen, sondern auch da lassen darf.

 

Mit Bus und Bahn zum Feldkircher Weihnachtsstern
Die öffentlichen Verkehrsmittel bringen Sie sicher, bequem und stressfrei zum Feldkircher Weihnachtsstern und wieder zurück. Und mit der Feldkircher Bus- und Parkmünze, die von den Innenstadtgeschäften ausgegeben werden, können Sie im Stadtgebiet Feldkirch kostenlos Bus fahren. (Wert: EUR 1,40 – Einzelfahrt). Wird die Münze zum Parken in der Feldkircher Innenstadt verwendet, kann in der Zone 1 ca. 25 min und in der Zone 2 rund 50 min gratis geparkt werden.