Durch Märkte zu bummeln ist ein Genuss. Vielfältig und bunt, innovativ und traditionell – rund ums Jahr füllen immer wieder Märkte mit speziellem Fokus die Altstadt, neben dem wöchentlich dienstags und samstags stattfindenden Wochenmarkt. Sie laden dazu ein, beim Spaziergang durch die Gassen und auf den Plätzen den Marktständen mit wachen Sinnen zu begegnen und sich durch die Vielfalt inspirieren zu lassen.

 

Obstbaummarkt (Karfreitag)
Große Auswahl an Obstbäumen und Beratung
Sparkassenplatz

 

erdreich Setzlingsmarkt (Ende April)
Alte Sorten und vergessene Schätze
Sparkassenplatz
Hier gibt’s mehr Infos.

 

Kunsthandwerksmarkt “Weibliche Welt” (Mai und Oktober)
Innenstadt (Sparkassenplatz bis Gymnasiumhof)
Hier gibt’s mehr Infos.

 

Fesch’Markt Vorarlberg (Juli und Dezember)
Pförtnerhaus, Reichenfeld
Hier gibt’s mehr Infos.

 

Feldkircher Blosengelmarkt (Ende November)
Innenstadt
Hier gibt’s mehr Infos.

 

Feldkircher Weihnachtsmarkt (Dezember)
Marktgasse
Hier gibt’s mehr Infos.