Blosengelmarkt 2019 (c) Nadine Jochum - Stadtkultur und Kommunikation Feldkirch GmbH (1)

Blosengelmarkt

Der Blosengelmarkt findet 2021 - wie auch schon im Jahr 2020 - nicht statt.

 

Blosengelmarkt_17_BY_MATTHIAS_RHOMBERG_052 (c) Matthias Rhomberg - Stadtmarketing und Tourismus Feldkirch GmbH
blosengelmarkt-19-nadinejochum-006
blosengelmarkt-19-nadinejochum-028

Bis zum Jahr 2020 stand die Feldkircher Innenstadt am Wochenende vor dem ersten Advent ganz im Zeichen des Blosengelmarkts. 

In den vergangenen Jahren hat sich der Blosengelmarkt vom reinen Verkaufsmarkt immer mehr zu einem Treffpunkt für die ganze Region entwickelt. Das bewiesen die zahlreichen Besucher:innen jedes Jahr, die sich in den zwei Tagen um die Stände tummelten und den ersten Glühmost der Saison tranken. Und natürlich erstrahlte ein Teil der Feldkircher Altstadt bereits im Lichterglanz der Weihnachtsbeleuchtung.

Karitative Einrichtungen

Der Blosengelmarkt, der anlässlich der Eröffnung des alten Montforthauses erstmals organisiert wurde, gehörte seit über 40 Jahren zum Feldkircher Veranstaltungskalender. Eine Besonderheit dabei waren die vielen karitativen Organisationen, die mit dem Erlös aus dem Blosengelmarkt ganz im Sinne des Advents wichtige soziale Einrichtungen unterstützen konnten.

Vorweihnachtliches Kunsthandwerk

Am Freitag und Samstag jeweils von 10 bis 19 Uhr wurde an den Ständen in der Schmiedgasse und in der Marktgasse viel Vorweihnachtliches angeboten. Weihnachtliche Dekorationen, kleine Geschenkideen und feine kulinarische Mitbringsel waren neben der Marktgasse auch in der Schmiedgasse zu finden.