Perspektiven 60+: In Bewegung bleiben – mit Toni Innauer



„In Bewegung bleiben“ – Vortrag von Toni Innauer im Montforthaus

 

„Perspektiven 60+“ ist eine Initiative des Seniorenbeirats und stellt in Kooperation mit der Stadt Feldkirch Angebote vor, die bei der Gestaltung der neuen Lebensphase unterstützen sollen. Auch Themen wie Ehrenamt, neue Aufgaben in diesem Lebensabschnitt und natürlich der persönliche Austausch stehen an diesem Abend auf dem Programm. Toni Innauer wird nicht nur über die Beweglichkeit im Sport und das Körperbewusstsein sprechen, sondern auch die Themen geistige und emotionale Flexibilität sowie Humor ansprechen, die wesentliche zur Bereicherung der Lebensgestaltung im reifen Alter beitragen.

 

Unterhaltung und Information

Für die Umrahmung zeichnet der Tanzsportclub Swing & Dance verantwortlich. Im Anschluss an den Vortrag von Toni Innauer laden der Feldkircher Seniorenbeirat, die Seniorenbörse sowie die Stadt Feldkirch im Atrium des Montforthauses zu einem Austausch ein und stellen Informationsmaterial zur Verfügung.

 

„Perspektiven 60+“

22. Oktober, 18 Uhr Einlass, 18.30 Uhr Beginn

Montforthaus Feldkirch

Begrüßung und Moderation: Edgar Mayer

Ansprache: Bürgermeister Wolfgang Matt

Vortrag: Toni Innauer „In Bewegung bleiben“

Im Anschluss ab ca. 21 Uhr:

Information und Austausch mit dem Feldkircher Seniorenbeirat, der Seniorenbörse und der Stadt Feldkirch

 

Tickets: Verfügbar ab 12. Oktober im Tourismus- und Kartenbüro im Montforthaus

Ticketpreis: € 5

 

Weitere Informationen:

Nadine Mähr, Telefon 05522/304-1923,

E-Mail: nadine.maehr@feldkirch.at”

 

Perspektiven 60+” – ein Angebot für Menschen am Lebensübergang von der Berufstätigkeit in die Pension. Die Stadt heißt “Jungpensionisten” willkommen (z. B. in Form eines Jungpensionistenempfangs), es gibt einen Workshop zur aktiven Auseinandersetzung mit der neuen Lebensphase und Informations- und Gesprächsangebote über Möglichkeiten, sich (ehrenamtlich) zu engagieren.

 

Anfahrt


Lade Karte ...