Schlaflose Nächte

Ein Brautpaar, die Johanniterkirche und zahlreiche geladene Gäste. Die Vorbereitungen laufen auf vollen Touren: das theater der sprachfehler lädt zum schönsten Tag im Leben zweier junger Seelen ein!

Christian Kühne und Andreas Jähnert setzen sich in dieser Stückentwicklung mit einer einzigartigen Lebenssituation auseinander und entwerfen die Traumhochzeit. Dem Ablauf der Heiratszeremonie liegt aber ein finsterer Zweifel zu Grunde. Reicht der Schwur der ewigen Treue wirklich, um uns von den Eifersuchten und Ängsten des Beziehungsalltags zu befreien?

Je grösser die Anstrengungen, ein Gefühl zu benennen und ganz klar zu definieren, desto unberechenbarer sind die Nebenwirkungen. Damit werden auch die Braut und der Bräutigam konfrontiert. Sie werden von der ausserordentlichen Kirchenkulisse zum Reden gebracht und bald von den vielen unausgesprochenen Konflikten ihres bisherigen Zusammenseins überwältigt.

Selbst das Jawort wird nicht genügen, um die Abgründe, die sich zwischen ihnen auftun zu überbrücken.

Ein Stück von Christian Kühne und Andreas Jähnert

Mit Isabella Jeschke, Jakob Oberschlick und vielen mehr

Tickets:

Reservierung unter office@theaterdersprachfehler.com, + 43 (0) 6604498310

Vollpreis 18 EUR / Ermässigt 16 EUR

Information & Veranstalter

theater der sprachfehler

tds@theaterdersprachfehler.com

http://www.theaterdersprachfehler.com/

Anfahrt


Lade Karte ...