Der Theaterverein dieheroldfliri.at bezweckt die Förderung und Realisierung freier zeitgenössischer Theaterprojekte mit dem Ziel, auf aktuelle, insbesondere gesellschaftspolitisch relevante Fragen der Zeit zu reagieren und künstlerisch Stellung zu beziehen.

Gegründet in Wien hat der Verein mittlerweile seinen Sitz in Feldkirch. Nicht zuletzt deshalb, weil es hier mit Pförtnerhaus und Altem Hallenbad zwei besonders gute Spielorte gibt, die auch für längere Produktionszyklen zur Verfügung stehen.

Nach „Covergirl“, „Ins Weite schrumpfen“ und „Von Hollywood nach Uganda“ wird im April 2014 mit “Große Töchter” bereits die vierte dieheroldfliri.at-Produktion auf die Bühne kommen.

Der Theaterverein dieheroldfliri

Kontakt und mehr: www.dieheroldfliri.at