Potentiale 2018 AL (c) Angela Lamprecht - Stadtkultur und Kommunikation Feldkirch GmbH 2

Tourismusverein Feldkirch

Kulturelle Verantwortung bewiesen vor über 100 Jahren die Feldkircher Bürger mit der Gründung des „Verschönerungsvereins für Feldkirch und Umgebung“ (25. April 1885). Vereinszweck war, „alles zu fördern, was sich auf die Verschönerung der Stadt und deren Umgebung bezieht.

Der Verkehrsverein Feldkirch, der 1935 ins Leben gerufen wurde, sieht sich als Nachfolger und „Verwalter“ des Verschönerungsvereines. Beide Vereine bestanden zunächst noch nebeneinander, bis im Jahre 1838 durch die nationalistischen Machthaber alle Privatvereine aufgelöst wurden und ein städtisches Verkehrsamt die Aufgaben der beiden genannten Vereine übernahm.
Nach dem 2. Weltkrieg wurde das Verkehrsamt weitergeführt, und am 22. März 1950 kam es zur Neugründung des „Verkehrsvereins Feldkirch“, des heutigen Tourismusvereines Feldkirch.
Ab Mitte der 80-iger Jahren arbeiteten der Tourismusverein Feldkirch und die Werbegemeinschaft der Einkaufsstadt (WEF) eng zusammen, zb beim Feldkircher Gauklerfestival und Feldkircher Adventsingen. Mit der Gründung der Feldkircher Werbe- und Tourismus GmbH (WTG) im Mai 1996 wurden die operativen Agenden der beiden Vereine (Tourismus und WEF) von der WTG übernommen.
Große Veränderungen im Aufgabengebiet des Tourismusvereines Feldkirch ergaben sich mit der Gründung der Destination Bodensee-Alpenrhein (heute: Bodensee-Vorarlberger Tourismus) im Jahr 1999 für das Gebiet des Vorarlberger Rheintals. Zimmervermittlung und überregionale Marketingaufgaben werden von der Destination abgewickelt, Feldkirch Tourismus ist für die Gästebetreuung vor Ort und der Angebotsgestaltung in Abstimmung mit Bodensee-Vorarlberg Tourismus zuständig.

 

VORSTAND

Dieter Oberhöller, Obmann
Phillip Stadelmann, Obmann-Stv.
Rudolf Klas, Kassier
Christoph Fulterer, Schriftführer
Klemens Banas, Mitglied
Matthias Lins, Mitglied
Peter Stadlmüller, Mitglied
Matthias Schertler, Mitglied
Marlene Hummer, Mitglied
STR MMag. Benedikt König, Mitglied
Mag. Edgar Eller, Mitglied (Geschäftsführer der Stadtmarketing und Tourismus GmbH)