Die Austriaguides bringen Schulkindern die Geschichte Feldkirchs näher. Im Vordergrund steht dabei nicht das klassische Vermitteln von Inhalten sondern das Erlebnis. Unterschiedliche Themen werden altersgerecht aufgearbeitet und den Kindern spielerisch nähergebracht.
Neben Stadtführungen werden spezielle Themenführungen und ganztägige Mittelalterführungen mit mittelalterlichen
Spielen angeboten.

Da es in den letzten Schulwochen immer zu Engpässen kommt, bitten wir um rechtzeitige Reservierung der Führungen. Um Feldkirch näher kennen zu lernen, bietet sich ein Aufenthalt mit Übernachtung an.

Nutzen Sie das Angebot ››Freie Fahrt zur Kultur‹‹ des Landes Vorarlberg und beantragen Sie ein kostenloses Kulturticket für Ihre Schulklasse unter kultur.vobs.at

 

STADTFÜHRUNG FELDKIRCH

Dauer ca. 1,5 h
Preis 75 Euro (max. 30 Personen)
Sprache Deutsch, Fremdsprachenzuschlag: 5 Euro für Englisch, Italienisch, Französisch und Spanisch
Für die 3. Klassen der Volksschulen aus Feldkirch übernimmt die Stadt die Kosten der Führung.

TIPP    Sie wollen das Wissen Ihrer Schüler_innen nach einer Stadtführung spielerisch testen? Dann fragen Sie bei der Führungsanmeldung nach unserer Stadtrallye!

 

THEMENFÜHRUNGEN IN DER STADT

  • Gaukler, Narren, Ehrlose und andere Außenseiter der Gesellschaft
  • Schaurige Sagen und Gruselgeschichten
  • Zauberei, Aberglaube und Magie

Dauer ca. 1,5 h
Preis 80 Euro (max. 30 Personen)

 

STADT- UND MUSEUMSFÜHRUNG SCHATTENBURG

Dauer ca. 3 h (inkl. Pause)
Preis 95 Euro zzgl. Eintritt Museum (max. 30 Personen)
nur innerhalb der ÖZ des Schattenburgmuseums möglich

 

SCHULFÜHRUNG IM SCHATTENBURGMUSEUM

Dauer ca. 1,5 h
Preis 75 Euro zzgl. Eintritt Museum (max. 20 Personen)
Terminvereinbarung unter T 0043 5522 7198 2 oder Buchung auf www.schattenburg.at 

 

THEMENFÜHRUNGEN IM SCHATTENBURGMUSEUM

  • Vom Flachs zum Leinen – Kleidung von früher
  • Was euch eine alte Münze erzählen kann –Geld und Handel im Mittelalter
  • Geheimnisvolle Schattenburggeschichten, Sagen und Sprichwörter
  • Altes Handwerk kennenlernen

Dauer ca. 1,5 h
Preis 75 Euro zzgl. Eintritt Museum (max. 20 Personen)
Terminvereinbarung unter T 0043 5522 7198 2 oder Buchung auf www.schattenburg.at

 

STADT- UND JUBILÄUMSAUSSTELLUNGSFÜHRUNG:

Drinnen und Draußen
Begebt euch auf eine spannende Reise durch 800 Jahre Stadtgeschichte – drinnen in der Ausstellung sowie draußen in der Stadt. Ein rätselhaft er Stadtplan lädt euch ein, Feldkirchs Gebäude und Objekte in der Ausstellung genauer unter die Lupe zu nehmen. Gemeinsam lüftet ihr die Geheimnisse vergangener Zeiten.

Dauer 3 h (inkl. Pause)
Preis 95 Euro (max. 25 Personen)

Wie die Zeit vergeht!
… tick–tick–tick …! Könnt ihr es hören? Die Jubiläumsausstellung nimmt euch mit auf eine spannende Zeitreise von Hugo I. bis zur Wunderkammer des 21. Jahrhunderts. Das Ticken der Uhren begleitet euch durch diesen Rundgang und erzählt euch von vergangenen Zeiten und ihren Geschehnissen.

Dauer 3 h (inkl. Pause)
Preis 95 Euro (max. 25 Personen)

 

Vermittlungsangebot in der Jubiläumsausstellung

Die Jubiläumsausstellung bietet ein spezielles Vermittlungsangebot für Kindergartengruppen und Schulklassen, sowie Kinder- und Jugendgruppen an. Die Angebote sind handlungsorientiert aufgebaut und regen zum selbständigen Entdecken und zur kreativen Auseinandersetzung mit den Objekten an.

Dauer ca. 1,5 h
Preis 2 Euro pro Person
Terminvereinbarung unter T 0043 5522 3041 279 oder ausstellung@feldkirch.at

 

 

RITTERTURNIER FELDKIRCH

Dieser Mittelaltertag beinhaltet eine Stadt- und Museumsführung in Form eines Ritterturniers, das mit dem Ritterschlag der Gewinner_innen in der Schattenburg endet. Dann folgen mittelalterliche Spiele und eine Wanderung von der Schattenburg zum Siechenhaus mit Führung zum Thema ››Seuchen und Krankheiten im Mittelalter‹‹.

Ritterturnier ganztägig
Dauer ca. 6–7 h
Preis 130 Euro zzgl. Eintritt Museum (max. 25 Personen)

Falls am vereinbarten Termin die Jugendherberge (das ehemalige Siechenhaus) geschlossen ist, muss kurzfristig auf das halbtägige Ritterturnier umgebucht werden.

Ritterturnier halbtägig
Dauer ca. 4 h, endet nach den mittelalterlichen Spielen
(ohne Wanderung und Führung)
Preis 105 Euro zzgl. Eintritt Museum (max. 25 Personen)

 

 

ERLEBNIS MONTFORTHAUS FÜR VOLKS – & MITTELSCHULEN

Das Montforthaus öffnet seine Pforten für die kleinen Gäste. Die Kinder erhaschen einen spannenden Blick hinter die Kulissen, hinter die Bühne sowie in die Lagerräume – sozusagen in den ››Bauch des Montforthauses‹‹. Wo lagern die Stühle und Tische, was versteckt sich unter der Bühne, wieso fahren die LKWs ins Haus hinein? Diese und viele weitere Fragen werden bei dieser Führung beantwortet.
Führungen sind ganzjährig auf Anfrage möglich und geeignet für Volks- und Mittelschulen 1.+2. Klasse.

Dauer ca. 1 h
Preis 2,50 Euro pro Person (max. 20 Personen)

Aufgrund von Proben kann es zu Änderungen der Führungen kommen.