Mentales Detox | Wissen fürs Leben



Fasten einmal anders: Gedanken und Gefühle entgiften 

Detox = Entgiften ist in der Fastenzeit in aller Munde. Dabei wird meist nur an die körperliche Entgiftung gedacht. Mindestens ebenso wichtig für ein gesundes Leben ist die mentale Entgiftung, denn unsere Gedanken, Gefühle und Einstellungen beeinflussen das Immunsystem. Deshalb ist es sinnvoll, auch auf der mentalen Ebene Ballast abzugeben.

Im ersten Teil des Abends wird Sacide Göpferich mit dem Kapitel „Vertrauensbrüche“ aus ihrem Buch „Die Schule des Lebens“ auf sehr persönliche Weise erzählen, wie sie belastende Gedanken und Gefühle „entgiften“ konnte. 

Im zweiten Teil gibt die Psychotherapeutin Sabine Fleisch einige psychologische Anregungen, wie mentales Detox im Alltag ausschauen könnte.

Sacide Göpferich 

geb. 1963 in Istanbul, aufgewachsen als türkisches Gastarbeiterkind in Deutschland, beschreibt ihre Lebensgeschichte in dem Buch „Die Schule des Lebens. Ein Geschenk des Himmels“.

Mag. Sabine Fleisch MSc. 

geb. 1977, Klinische- und Gesundheits-psychologin, Psychotherapeutin, lebt und arbeitet selbständig in psychologischer und psychotherapeutischer Praxis in Klaus, freie redaktionelle Mitarbeiterin der VN.

Zum Besuch der Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich unter: https://vbg.arbeiterkammer.at/service/veranstaltungen/Wissen/Mentales_Detox.html

Der Eintritt ist frei.

Wo

AK-Saal Feldkirch

Widnau 2-4

6800 Feldkirch

Anfahrt


Lade Karte ...