Donnerstag, 9. Juli 2020 (17 bis 1 Uhr)
Freitag, 10. Juli 2020 (11 bis 1 Uhr)
Samstag, 11. Juli 2020 (11 bis 1 Uhr)

 

 

Stimmungsvolle Kulisse beim Weinfest

Stimmungsvolle Kulisse des Feldkircher Weinfestes ist seit einem halben Jahrhundert die Marktgasse inmitten der Feldkircher Altstadt. Gemütliche Stände, ein vielfältiges kulinarisches Angebot vom Grillhennele bis zur Bratwurst und traditionelle Blasmusik der Feldkircher Musikvereine sorgen für ein unvergessliches Sommer-Wochenende. Und dies bestätigen alljährlich die über 20.000 Besucher von Donnerstag bis Samstag in der Marktgasse.

 

Programm

Donnerstag
folgt

Freitag
folgt

Samstag
folgt

 

Stände

Getränkestände:
folgen

Essensstände:
folgen

 

 

Führung beim Weinfest

folgt

GREEN EVENT WEINFEST

Green Meeting oder „Gentlemen Agreement“ – beim Weinfest werden seit 2013 alle Richtlinien für nachhaltiges Veranstalten umgesetzt und damit eine der strengsten Richtlinien Europas für die nachhaltige Organisation von Veranstaltungen eingehalten. Als „Green Event“ setzt das Weinfest ein klares Zeichen, dass auch Großveranstaltungen mit tausenden Besuchern nachhaltig organisiert werden können. Zentrale Themen bei der „Green Event“ Zertifizierung nach dem Österreichischen Umweltzeichen sind regionale Wertschöpfung, Ressourcenschonung und soziale Verantwortung. Green Event Beauftragte für offene Fragen ist Sarah Frei – sarah.frei@feldkirch.at

 

 

Umweltschonende und klimafreundliche Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmittel

Die Marktgasse befindet sich inmitten der Feldkircher Altstadt. Bushaltestellen mit Verbindungen in den Walgau, Götzis, Schweiz und Liechtenstein sind in weniger als einer Gehminute erreichbar.

Auf https://www.feldkirch.travel/urlaub/stadtplan/ finden Sie im Stadtplan alle Bushaltestellen inkl. Fahrplan, sowie Fahrradabstellplätze.
Der Bahnhof Feldkirch ist in 10 Gehminuten erreichbar, Feldkirch erreichen Sie von überall komfortabel mit dem Zug. Die aktuellen Zugverbindungen erhalten Sie direkt auf folgender Website: www.oebb.at

Verstärkerfahrten im Öffentlichen Verkehr

Die öffentlichen Verkehrsmittel in Feldkirch werden anlässlich dem Feldkircher Weinfest verstärkt oder mit größerem Platzangebot gefahren. Dies betrifft die u.a. Fahrten:

Freitag, 10. Juli 2020

  • Linie 67/73 um 0.00 Uhr ab Katzenturm (Busunternehmen ÖBB-PostBus)
  • Linie 60/59 um 0.05 Uhr ab Katzenturm (Busunternehmen ÖBB-PostBus)
  • Linie 60/59 um 0.35 Uhr ab Katzenturm (Busunternehmen ÖBB-PostBus)

Samstag, 11. Juli 2020

  • Linie 67/73 um 0.00 Uhr ab Katzenturm (Busunternehmen ÖBB-PostBus)
  • Linie 60/59 um 0.35 Uhr ab Katzenturm (Busunternehmen ÖBB-PostBus)